Samstag, 3. Dezember 2011

Wenn es mal wieder schnell gehen muss ...

Hallo zum "StampingirlsSmartSaturday" Blog-Hop!
    
Das Thema dieses Samstags ist: weihnachtliche Geschenkverpackungen.


Bei Advent denke ich an harmonisches Zusammensein mit Familie und Freunde an den Adventssonntagen, den Duft von frisch gebackenen Plätzchen, Kerzenlicht am Kranz und festliche Beleuchtung an den Häusern, Besuche am Christklindlmarkt, Glühwein und Lebkuchen, fröhliche Bastelrunden in denen Karten und kleine Geschenk entstehen und vieles mehr.


Doch die Realität sieht bei mir leider anders aus. Weihnachten bedeutet auch, dass das Jahresende naht - mein Vorschlag: könnte man das nicht irgendwie von einander trennen ; ) denn damit steigt der Stressfaktor am Arbeitsplatz ungemein. Kein Kunde möchte mit überschüssigem Budget oder unfertigen Projekten ins neue Jahr starten, also konzentriert sich alles auf den Stichtag 23.Dezember. Und dabei arbeite ich noch nicht mal im Einzelhandel: Mein Mitleid mit alle den Ärmsten.


Auf jeden Fall bedeutet es, dass viele Dinge zu kurz kommen und manches schneller erledigt werden muss, als einem lieb ist. Daher ist meine Geschenkverpackung ein Vorschlag an alle, bei denen es "mal wieder schnell gehen muss".


Wie ihr schon gesehen habt, kann man mit Farbkarton wunderschöne Geschenkboxen selbst basteln oder man nimmt was einem das Leben so bietet. In meinem Fall ist das meine Versicherung gegen Erkältungen.
Perfekt eignet sich natürlich oft auch die Kartonbox in der das zu Verschenkende verpackt ist.
Ganz einfach die Box vorsichtig an den Klebestellen auftrennen und mit der ursprünglichen Innenseite nach aussen wieder zusammen bauen und nach Lust und Laune schmücken.


Bitte schön!



Eine heisse Zitrone in ihrer schönsten Form : )


Und nun aber, auf zu Martina, die vom Stempelvirus erfasst wurde  - Viel Spass! 





Samstag, 5. November 2011

Unglaublich aber wahr ...

...  heute gibt es wieder einen Blog-Eintrag von mir.
Der Grund dafür: Ich darf am StampingirlsSmartSaturday Blog-Hop teilnehmen.



Der Blog-Hop findet jeden ersten Samstag im Monat statt und das heutigeThema ist: "Weihnachtskarten".

So recht will sich bei dem warmen sonnigen Wetter bei mir die besinnliche Weihnachtsstimmung noch nicht einstellen und daher gibt es kein flauschiges, gemütliches oder gar romantisches Karten-Modell. Ich habe mich  - meiner Laune entsprechend - für eine fröhliche witzige Karten entschieden.




Papier: Schwarz (121688), Flüster-Weiss (105649), Flüster-Weiss (105649), Glut-Rot (106578), Kürbis-Gelb (108601), Osterglocke (121680), im Hintergrund Designerpapier (nicht mehr erhältlich)
Stempelkissen: Chili (119669)
Stempel: Fröhliche Feiertage (nicht mehr erhältlich)
Sonstiges: Eule, Elementstanze (118074), Wimpelduo, Elementstanze (122361), Boho Blüten(119858) ,Blume mit 5 Blütenblättern (119880), Stanzenpaket Itty Bitty Formen (118309), Wellenoval (119856), Extragrossen Oval (119859)


Ich hoffe mein Beitrag zum Thema "Weihnachtskarten" hat bei dem ein oder anderen Anklang gefunden. Und nun, auf geht´s nach München zum "Papierzauber-Blog" meiner lieben Kollegin und langjährigen Freundin Petra.

Freitag, 4. November 2011

Nach neun Monaten ...

... Abstinenz habe ich meinen Blog wieder zum Leben erweckt! wuhu!!!
Am nächsten Samstag gibt es dann auch tatsächlich mal wieder ein Projekt zu sehen.
Man darf gespannt sein - also dran bleiben!

Dienstag, 25. Januar 2011

Same colours, different style!

... und Valentinstag die Zweite!




Schnell, einfach und die "Message" kommt trotzdem rüber. Pures Stanz-Vergnügen!


Papier: Blutorange, Kischblüten (glatter Farbkarton: 121701); im Hintergrund gemustertes Designerpapier (117158)
Sonstiges: Stanze "Herz, klein" (117193), Stanze "Kreis 3,2 cm" (119861), Stanze "Kreis 2,5 cm" (119868), Stanze "Extra großer Anhänger" (119866)

Samstag, 22. Januar 2011

Valentins Blog-Hop

Hallo und willkommen zum Blog Hop!

Außer tollen Projektideen gibt´s auch noch einen zusätzlich Bonus für euch:
Wenn ihr bis Sonntag (23.01.11 24 Uhr) eine Bestellung mit einem Mindestbestellwert von 60,- Euro (gerechnet ohne Versandkosten) aufgebt, dann gibt es nicht nur ein kostenlos Sale-A-Bration Set sondern zusätzlich auch noch die Versandkosten geschenkt.
Jetzt oder nie! ;)
Einige tolle Valentinstag-Projekte habt ihr jetzt ja schon gesehen …
… Weiter geht’s auf „tinas-stamp-and-scrap-blog“ wo Martina, euch auch ein weiteres wunderschöns Projekt vorstellen wird.



Und hier mein erstes Valentinstag Karten-Projekt ... und es gibt noch mehr in den nächsten Tagen ...







Stempelset: Fröhliche Feiertage (110644)
Stempelfarben: Blutorange (klassisches Stempelkissen: 119782 und Stampin´ Write Marker: 119801)
Papier: Blutorange, Kischblüten (glatter Farbkarton: 121701); im Hintergrund gemustertes Designerpapier (117158)
Sonstiges: Stanze "Herz, klein" (117193), Stanze "Kreis 3,2 cm" (119861), Schwämmchen (102892)

Freitag, 7. Januar 2011

... frisch geschlüpft!

Mein Blog ist endlich endlich online! Was lange währt ... braucht Mut. Und Zeit natürlich, und davon habe ich chronisch zu wenig.





Aus dem Ei ist aber kein PapierTapir geschlüpft, sondern ein süßer Drache, aber der ist dafür voll und ganz mit Stampin´Up! Produkten erstellt (Farbkarton: Flüsterweiss, Schwarz, Osterglocke und Olivgrün -- Stanzen: Boho-Blüten, Wortfenster, div. Kreisstanzen -- Tinte: Schokobraun). Die Vorlage kam von wunsaponatime.blogspot.com und wurde von mir etwas ergänzt.

Es knackt und knistert ... Was ist das nur?

Es knackt und knistert draußen! Langsam, ganz langsam beginnt der Eispanzer, der die Natur seit gestern eingeschlossen hat zu brechen. So was habe ich noch nie gesehen - alles aber auch wirklich alles eine einzige Eisfläche. Unglaublich!
Es knackt und knistert! Aber nicht nur draußen. Auch hier?  ... Was ist das nur? ...