Montag, 20. April 2015

Montag ist Gastautorentag ... amarie "Wie Miez Wimmer auf ein Layout kam"




Wie Miez Wimmer auf ein Layout kam


Es ist einfach herrlich mit Katzen zu spielen und toben. Glücklicherweise hatte ich gerade die Kamera in der Hand, als Miez neugierig erkundete, was wir im Gäste- und Arbeitszimmer so treiben. Davon musste ich unbedingt ein Layout machen. Es entstand im Rahmen eines Scrapliftzirkels meines Lieblings-Scrapbook-Forums. Hierbei sucht sich eine von ca. 10 Mitscrapperinnen ein Layout aus, nutzt diese als Vorlage oder Inspiration für ihr eigenes Layout (= sie liftet es) und sendet ein Bild von ihrem Layout an die nächste Scrapperin. Diese nutzt dann das gesendete Layout zum liften. Und am Ende hat man eine Serie von 10 Layouts auf denen man sehr viel ähnliches entdecken kann, aber auch sehr viele Verwandlungen. Ich finde so einen Scraftliftzirkel immer sehr spannend.


Verwendet habe ich hier SU Designpapiere der Gala-Soiree Kollektion, davon musste ich mir neulich tatsächlich mal Papiere nachkaufen, weil sie mir so gefällt. Die Alpha Thickers (= Buchstabenaufkleber), der Button mit den Blumen und das schwarze Nähgarn stammt aus meinem Materialfundus. Zusätzlich habe ich noch mit etwas Goldspray gekleckst.



Bis bald,

amarie


Liebe amarie! Vielen Dank für Deinen süßen Beitrag über meine MiezWimmer!

1 Kommentar: